Das Jahr 1856 ………

und die Stadt Lindau im Bodensee


Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1. Januar: Jakob Stämpfli wird Bundespräsident der Schweiz.


  • Hafen • der neue Seehafen wird als Schnittstelle der beiden damals modernsten Verkehrsmittel Dampfschiff und Dampf-Eisenbahn fertiggestellt. Als südwestliche Eingangspforte Bayerns erhält er einen besonders repräsentativen Charakter. Davon zeugen heute noch der Leuchtturm und das bayerische Wappentier, der Löwe, die beide längst zu Wahrzeichen der Stadt geworden sind.
  • 16. April: Piraterie wird in der Deklaration von Paris international als illegal geächtet.
  • 2. September: Der Schweizer Kanton Neuenburg erlebt einen Putschversuch von Royalisten. Sie wollen den preußischen König wieder als Landesherrn haben










Personen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geboren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

evtl. entfernen / ausblenden

aus der Biografie von[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Medien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Video/Film[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.