Fandom


2C36621F-01E3-4AAE-916E-96D24BB96DDD

Ein Gebäude am Marktplatz, das größte, heißt der Cavazzen

Lindauer Stadtgeschichte, Heimat- und Kunstmuseum zugleich



  • Hier gelangen Sie zur online-Datenbank VINO. Unsere Sammlung… beeinhaltet mehrere Tausend Objekte aus der Lindauer Stadtgeschichte. Darunter finden sich Alltagsobjekte, sakrale Kunst und Möbel berühmter Patrizierfamilien. Ein kleiner, vielleicht der schönste Teil davon war (zur Zeit nicht: ist) in der Dauerausstellung als Exponat zu bewundern. Der größte Teil befindet sich in einem Depot und wird kontinuierlich digital erfasst. Dank der Unterstützung der Landesstelle für nichtstaatliche Museen in Bayern können wir ausgewählte Objekte in einem virtuellen Depot online zugänglich machen.
Liebe-TourismusWirbt20

Plakat in Lindau

UmbauBearbeiten

Wichtiger PartnerInnen beim Bau:

  • Martin Fink, Dresdner Architekt, der für die Umbauplanung verantwortlich ist
  • Beate Rudelgast, die Projektmanagerin von der WSP in Würzburg

Geplante Beträge:

Busbhfvorplatz90

Der Busvorplatz mit alter Post

Ersatzort für die Ausstellung Bearbeiten

…… ist 2020 Bearbeiten

… das ehemalige Postgebäude Bearbeiten

www Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.