Fandom


K
K
 
Zeile 1: Zeile 1:
  +
[[Datei:LP20-02.jpeg|thumb|350px|Am [[Berliner Platz]]]]
 
<big><big>Der '''Lindaupark — '''kurz''' LP '''ist ein [[Supermarkt in Lindau|Einkaufszentrum ]] in [[Lindau]] - [[Reutin]] gegenüber vom alten [[Reutiner Bahnhof]] am [[Berliner Platz]] (Verkehrskreisel).</big> </big>
 
<big><big>Der '''Lindaupark — '''kurz''' LP '''ist ein [[Supermarkt in Lindau|Einkaufszentrum ]] in [[Lindau]] - [[Reutin]] gegenüber vom alten [[Reutiner Bahnhof]] am [[Berliner Platz]] (Verkehrskreisel).</big> </big>
   
 
<big>Man könnte ihn auch eine große Bausünde nennen, jedenfalls unter optischen Gesichtspunkten. </big>
 
<big>Man könnte ihn auch eine große Bausünde nennen, jedenfalls unter optischen Gesichtspunkten. </big>
   
<big>An der Kreuzung von [[Bregenzer Straße|Bregenzer-]] und [[Kemptener Straße]] gibt es ein Parkhaus und einen großen Betonklotz mit Glasfassade hin zum [[Berliner Platz]] gegenüber vom [[Bahnhof Reutin]]. Von einem Lichtof in dem Gebäudezentrum aus geht es mit Rolltreppe in drei Etagen zu den Geschäften und Gastro-Angeboten. </big>
+
<big>An der Kreuzung von [[Bregenzer Straße|Bregenzer-]] und [[Kemptener Straße]] gibt es ein Parkhaus und einen großen Betonklotz mit Glasfassade hin zum [[Berliner Platz|Berliner&nbsp;Platz]] gegenüber vom [[Bahnhof Reutin]]. Von einem Lichthof im Gebäudezentrum aus geht es mit Rolltreppen in drei Etagen zu den Geschäften und Gastro-Angeboten. </big>
   
 
<big>
 
<big>
  +
 
<big>
 
<big>
 
Dort gibt es 40 Läden von: </big>
 
Dort gibt es 40 Läden von: </big>
Zeile 14: Zeile 16:
 
*
 
*
 
<big>
 
<big>
  +
 
<big>[[Rewe]] </big>
 
<big>[[Rewe]] </big>
 
</big>
 
</big>
Zeile 19: Zeile 22:
 
*
 
*
 
<big>
 
<big>
  +
 
<big>[[Drogerie Müller]] </big>
 
<big>[[Drogerie Müller]] </big>
 
</big>
 
</big>
   
<big>
 
   
  +
  +
 
<big>
 
<big>Als Imbiss-Angebote gibt es: </big>
 
<big>Als Imbiss-Angebote gibt es: </big>
  +
 
</big>
 
</big>
 
*
 
*
 
<big>
 
<big>
  +
 
<big>Crêpes </big>
 
<big>Crêpes </big>
 
</big>
 
</big>
 
*
 
*
 
<big>
 
<big>
  +
 
<big>Asia </big>
 
<big>Asia </big>
 
</big>
 
</big>
 
*
 
*
 
<big>
 
<big>
  +
 
<big>……<big>
 
<big>……<big>
<big>
 
   
  +
<big> </big></big></big></big>
   
 
<big>
Elektro-Markt
 
  +
<big><big>
  +
<big> 
 
Elektro-Markt </big></big></big>
  +
</big>
   
  +
<big>
  +
<big><big>
  +
<big> </big></big></big>
  +
</big>
   
  +
==<big>
  +
<big><big>
 
<big>Erweiterungs-Pläne</big></big></big>
  +
</big>==
   
  +
<big>
==Erweiterungs-Pläne==
 
  +
<big><big>
 
<big>Dass Thomas Feneberg sein Einkaufszentrum am [[Berliner Platz]] erweitern will, ist schon länger bekannt. Laut einer Sitzungsvorlage für den [[Stadtrat ]] geht es um 5000 Quadratmeter zusätzliche Verkaufsflächen. Nach einem Workshop unter Ausschluss der Öffentlichkeit sollten sich alle Fraktionen im Herbst 2017 eine Meinung gebildet haben. </big></big></big>
  +
</big>
   
  +
<big>
Dass Thomas Feneberg sein Einkaufszentrum am [[Berliner Platz]] erweitern will, ist schon länger bekannt. Laut einer Sitzungsvorlage für den [[Stadtrat ]] geht es um 5000 Quadratmeter zusätzliche Verkaufsflächen. Nach einem Workshop unter Ausschluss der Öffentlichkeit sollten sich alle Fraktionen im Herbst 2017 eine Meinung gebildet haben.
 
  +
<big><big>
 
<big>Christian Hörmann von der Beratungsagentur Cima, der für [https://www.schwaebische.de/suchergebnisse_suchbegriff,Lindau.html Lindau] bereits das Einzelhandelskonzept erstellt hat, wird am Mittwoch nochmal das Gutachten und die Bedeutung des Raumordnungsverfahrens erläutern. Daraufhin sollten die Stadträte einen Grundsatz beschließen, ob sie der Erweiterung im geplanten Umfang zustimmen.   </big></big></big>
  +
</big>
   
  +
==<big>
Christian Hörmann von der Beratungsagentur Cima, der für [https://www.schwaebische.de/suchergebnisse_suchbegriff,Lindau.html Lindau] bereits das Einzelhandelskonzept erstellt hat, wird am Mittwoch nochmal das Gutachten und die Bedeutung des Raumordnungsverfahrens erläutern. Daraufhin sollten die Stadträte einen Grundsatz beschließen, ob sie der Erweiterung im geplanten Umfang zustimmen.  
 
  +
<big><big>
  +
<big>Standort </big></big></big>
  +
</big>
  +
==
  +
* <big>
  +
<big><big>
 
<big>Karte - Einfahrt [https://what3words.com/nebenan.gitarre.zärtlich mit '''///'''w3w ( nebenan.gitarre.zärtlich )]</big> </big></big>
  +
</big>
  +
<big>
  +
<big>
  +
</big>
   
  +
</big>
==Standort ==
 
* Karte - Einfahrt [https://what3words.com/nebenan.gitarre.zärtlich mit '''///'''w3w ( nebenan.gitarre.zärtlich )]
 
 
[[Kategorie:Reutin]]
 
[[Kategorie:Reutin]]
 
[[Kategorie:Einzelhandel]]
 
[[Kategorie:Einzelhandel]]

Aktuelle Version vom 19. September 2020, 12:51 Uhr

LP20-02

Am Berliner Platz

Der Lindaupark — kurz LP ist ein Einkaufszentrum in Lindau - Reutin gegenüber vom alten Reutiner Bahnhof am Berliner Platz (Verkehrskreisel).

Man könnte ihn auch eine große Bausünde nennen, jedenfalls unter optischen Gesichtspunkten.

An der Kreuzung von Bregenzer- und Kemptener Straße gibt es ein Parkhaus und einen großen Betonklotz mit Glasfassade hin zum Berliner Platz gegenüber vom Bahnhof Reutin. Von einem Lichthof im Gebäudezentrum aus geht es mit Rolltreppen in drei Etagen zu den Geschäften und Gastro-Angeboten.

Dort gibt es 40 Läden von:

7BD3EA9C-EAF5-4BA9-A477-B2E6F199D14A

Rewe

Drogerie Müller



Als Imbiss-Angebote gibt es:

Crêpes

Asia

……

  Elektro-Markt

 

== Erweiterungs-Pläne ==

Dass Thomas Feneberg sein Einkaufszentrum am Berliner Platz erweitern will, ist schon länger bekannt. Laut einer Sitzungsvorlage für den Stadtrat geht es um 5000 Quadratmeter zusätzliche Verkaufsflächen. Nach einem Workshop unter Ausschluss der Öffentlichkeit sollten sich alle Fraktionen im Herbst 2017 eine Meinung gebildet haben.

Christian Hörmann von der Beratungsagentur Cima, der für Lindau bereits das Einzelhandelskonzept erstellt hat, wird am Mittwoch nochmal das Gutachten und die Bedeutung des Raumordnungsverfahrens erläutern. Daraufhin sollten die Stadträte einen Grundsatz beschließen, ob sie der Erweiterung im geplanten Umfang zustimmen.  

== Standort

==

Karte - Einfahrt mit ///w3w ( nebenan.gitarre.zärtlich )

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.