Fandom


Werbeplakat48

MS Austria in Bregenz


MS Austria Bearbeiten

Aus18c

Die Austria in Li


Aus18f

Sie fährt für die Vorarlberg-Lines.at - Pressefoto ]]



Als Platzhalter zunächst


ein Foto



kurz über der Wasserlinie

















Das Motorpassagierschiff ( MS ) wurde 1939 von der Deutschen Reichsbahn fertiggestellt und unter dem Namen Ostmark in Dienst gestellt, der ja ein politisches Programm bedeutet. Es wurde wegen des soeben begonnenen Zweiten Weltkriegs aber bis 1945 stillgelegt.


Ab 1946 wurde die MS Austria zuerst von den Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) und seit 2006 wird sie von den Vorarlberg Lines-Bodenseeschifffahrt (VLB) für Kurs- und Sonderfahrten eingesetzt.



vgl.

Ms-Au70

Im Lindauer Hafen, der Abendkurs am 5. Mai

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.