Fandom


Der Lindauer Kaufmann Oswald Krell wurde 1499 von Albrecht Dürer porträtiert. Das Gemälde erinnert noch heute an ihn.


Die 1520 geweihte Kapelle für den Lindauer Kirchhof war aus Steinen einer einstigen in der Nähe gelegenen Römervilla (im heutigen Römerpark) erbaut worden. Sie war Begräbnisort der Lindauer Patrizierfamilie Krell und diente von 1831 bis 1931 als Leichenhaus.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.