Fandom


PfaeDiffus19

Ein Bergrücken hin zum Vorarlberg

Pfaen19-08

Der Blick nach oben - von oben

Seilbahn602

Ein mittelhoher Berg bei Bregenz und Lindau — der Pfänder


Der 1062 m ü. A. hohe Pfänder gehört zu den Allgäuer Alpen und liegt am

Ostende des Bodensees in Österreich.


Er gilt als der Hausberg von Bregenz und Lindau, liegt jedoch großteils auf dem Gemeindegebiet von Lochau. Herrliche Sonnenuntergänge sind von hier zu beobachten.

☀ Aussicht auf den Ostteil des Bodensees mit der Rhein-Mündung und auf 240 Alpengipfel

Seine Sichtbarkeit dient in Lindau vielen als Kurzzeit-Wetter-Information. Sein Gipfel liegt weit über dem Nebelgebiet des Sees im Spätsommer und Herbst.

Seilbahn und viele Wanderwege, Sausenstationen, Ski und Rodel gut 😊 .

Der Gebhardsberg  direkt über Bregenz ist ein bis zu 598 m ü. A. hoher Bergsporn am Südwesthang des Pfänders. Der Aussichtspunkt ist vor allem bei Spaziergängern und bei Wanderern auf dem Weg von Bregenz hinauf zum Pfänder beliebt.

Auf dem Berg befindet sich die Burgruine der Burg Hohenbregenz, die Wallfahrtskapelle und das Burgrestaurant Gebhardsberg. Von der ehemaligen Burganlage sind nur die Ringmauer sowie Teile des Palas erhalten geblieben.

Die Felswand unter dem Gebhardsberg ist seit den 1980er Jahren als Klettergarten erschlossen.


Mehr im Internet siehe unter:




Siehe auch:

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.