Fandom


1924 fand anläßlich des 20jährigen Stiftungsfestes des Arbeitergesangvereins „Eintracht“ vom 12. bis 14. Juli das 11. Schwäbisch Bayerische Bundessängerfest in Lindau statt, dessen Ausrichtung dem „Gesangverein Liederhort Lindau“ übertragen wurde.

Sichtbare Würdigung war die eigens zu diesem Fest erbaute Sängerhalle auf der Insel am Ufer des Kleiner See, die schließlich 1980 abgerissen wurde; um den Neubau der Inselhalle und -Feuerwache zu ermöglichen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.