Fandom


Jean_de_Lattre_de_Tassigny


General Jean_de_Lattre_de_Tassigny repräsentierte Frankreich, als die Vertreter der deutschen Streitkräfte im Supreme Headquarters Allied Expeditionary Force (SHAEF) in Reims am 7. und am 8. Mai 1945 im Hauptquartier von Marschall Georgi Konstantinowitsch Schukow (Schukoff) in Berlin-Karlshorst die bedingungslose Kapitulation der Wehrmacht / Deutschlands zum 2. Mal unterzeichneten bzw. wohnte ihr, neben General Spaaz, USA, als Zeuge bei. Später vertrat er Frankreich im (4-Mächte-) Alliierten Kontrollrat in Berlin.


Am 12. Mai 1945 bezog er die Villa Wacker in Lindau im Bodensee.[1]


ak.

wwwBearbeiten


  1. Vorlage:Webarchiv (7. Mai 2005)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.