Fandom


Li 20-02-16 berge

Blick nach Südost

Bregenz ist die Landeshauptstadt von Vorarlberg, dem westlichsten Bundesland von Österreich. In der Stadt gibt es den Bodenseehafen Br., einen Eisenbahnknotenpunkt sowie Sport- und Kulturstätten - die wichtigste ist die Seebühne Bregenz.

Bregenz und das VA-Gebiet ist durch eine Bucht von der dautsch-bayerischen Nachbarstadt Lindau getrennt - dazwischen gibt es einen regen Schiffsverkehr - Freizeitkapitäne, Linien- oder Kursschiffe der Weißen Flotte.

Bekannt sind hier vor allem die Bregenzer Festspiele auf der Seebühne, direkt am Bodensee-Ufer. Dann sieht man Lindau immer im Hintergrund leuchten.


Geografisch gesehen liegt das Land weitgehend im Einzugsgebiet des aus der Schweiz herabfließenden Rheins, während das übrige Österreich mit kleinen Ausnahmen dem Gewässergebiet der Donau angehört.

Halasz Vorarlb

Von Kristof Halasz

Der Name Vorarlberg (in Österreich normalerweise auf der zweiten Silbe betont: [foːɐ̯ˈarlbɛrk], in Deutschland bisweilen auch auf der ersten: [ˈfoːɐ̯ arlbɛrk]) leitet sich vom verkehrstechnisch ehemals wichtigen Arlberg-Pass ab. Aus Sicht des alten Wiener Kaiserreiches und der Stammburg der Habsburger im heutigen Schweizer Kanton Aargau liegt das Gebiet „vor“ dem Arlberg.



Siehe auch

Literatur
  • Kristof Halasz: 111 Orte …  emon, 2019. ISBN 978-3740805685
  •  Roland Dreyer: Vorarlberg: Bodensee, Bregenzer Wald, Bludenz, Brandnertal, Klostertal, Großes Walsertal 2017. [[]]



www





Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.